< Galerie zeigt Werke von Flüchtlingskindern
20.01.2017 17:22 Alter: 332 days
Kategorie: Aktuelles

Handarbeitsgruppe präsentiert sich auf dem Hennefer Marktplatz


Handgestricktes gegen Spende

Sie kommen aus aller Welt und haben eins gemeinsam – sie lieben Handarbeit. Die Frauen der Handarbeitsgruppe stricken und häkeln Mützen, Schals, Pullover und Socken und unterstützen mit ihren Fertigkeiten soziale Zwecke. Sprachprobleme gibt es nicht, sie lernen voneinander und miteinander. Der Vorteil der Handarbeit liegt sprichwörtlich auf der Hand. Besonders jetzt, wo die kalte Jahreszeit beginnt, laufen die Nadeln auf Hochtouren.

Viele schöne Stücke sind bereits entstanden und können am Samstag, den 12. November von 9 bis 13 Uhr auf dem Hennefer Marktplatz gegen eine Spende erstanden werden.

Gleichzeitig gibt es am Stand Informationen über alle Aktivitäten rund um das INTERKULT.